Die LAGA hat das Burger Stadtbild und die Wahrnehmung der Stadt in der Region sehr positiv beeinflusst. Für die Burger selbst ist es das Jahr der Kunst, wie es sich in dieser geballten Form so schnell nicht wiederholen wird. Damit Sie das „Burger Kulturjahr” nicht verpassen, wollen wir Ihnen einen umfassenden Ausblick auf den zweiten Teil geben. Mit der „Halbjahres-Dauerkarte” für 45,00 € könnnen Sie alle genannten Veranstaltungen besuchen!

11.08.2018 | 19:00 I Max Giesinger und Band I Goethepark, Hauptbühne

Ute Freudenberg, KARAT und Stefanie Hertel haben den Goethepark bereits „gerockt”. Als Geheimtipp werden aber die Veranstaltungen am Wasserturm, wie die der „Los Cuban Boys und DJ Latino” am 17. August gehandelt. Hier soll eine besonders entspannte Atmosphäre herrschen. Aber auch Lesungen zur Geschichte und Märchen für Kinder verbreiten in dieser Umgebung einen besonderen Zauber – gerade weil das Wetter meist richtig mitspielt. Unser Programmüberblick ist nur ein Auszug, denn der Platz würde für alle Veranstaltungen nicht reichen. Schauen Sie einfach auf die Website www.landesgartenschau-burg-2018.de – hier finden Sie für jeden Tag das Passende.