Die Einarbeitungszeit ist nun vorbei. Zum 1.März ist Heino Näth neuer BWG-Vorstand zusammen mit Diethelm Harp.

Heino Näth stammt aus Cuxhaven, fühlt sich aber schon seit 22 Jahren in Burg zu Hause „Die Elbe ist dieselbe”, sagt er schmunzelnd. Der studierte Ingenieur für Anlagenbetriebstechnik war nach der Wende der Liebe wegen in das Türmestädtchen gezogen. Beruflich fand er hier als Projektingenieur in der Papierindustrie seinen Platz. Auch der Wohnungs- und Industriebau ist ihm aus seinen vielfältigen beruflichen Erfahrungen nicht fremd.

VITA: Heino Näth
1962 in Cuxhaven geboren, verheiratet, zwei Kinder
Ing. Anlagenbetriebstechnik, Schweißingenieur, Betriebswirt

Berufliche Laufbahn u. a.:

Mercedes Benz Hamburg
Hamburger Elektrizitätswerke
Passage GmbH Burg
Propapier PM1 GmbH
EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Dr. W. Kolb AG, Hedingen (CH)
Solensis GmbH